Archiv für den Monat: Dezember 2012

Die Gefahren des QR Codes

qr_sky42

QR Code für sky42.de

Der QR Code ist ein zweidimensionaler Code, der ursprünglich für logistische Zwecke des Automobilproduzenten Toyota entwickelt wurde. Mit der zunehmenden Anzahl von Smartphones wurde er für das Marketing entdeckt. Mittlerweile ziert dieser Code immer mehr Plakate und Produktverpackungen mit dem Ziel, Smartphonebesitzer komfortabel auf die Produktwebseite zu lotsen. Doch Gefahrlos ist dies nicht.

Weiterlesen

maxdome App Angebot für PS3 unvollständig

Seit Oktober kann man mit der Playstation 3 auf das Angebot des Video on Demand Anbieters maxdome zugreifen. Die maxdome App wird auf der PS3 nach einem Systemupdate angezeigt. Beim ersten Start muss maxdome zunächst noch installiert werden. Dies ist auf der PS3 gewohnt unkompliziert. Nach dem man sich dann mit seinem Account eingelogged hat, steht einem ein komfortables Abspielgerät für Videos von maxdome zur Verfügung. Die maxdome App läuft auch auf den Geräten Samsung Smart TVs und Blu-ray-Player (2011er & 2012er Generation) und
Sony TV (2012er Generation).

Im Vergleich zum Angebot auf der Webseite muss man allerdings mit Einschränkungen leben.

Weiterlesen

Die Sache mit dem Passwort

Bei dem Thema „sicheres Passwort“ denkt man gerne an den Administrator seiner Firma, der einem ein kaum zu merkendes Passwort vergibt, welches man sich dann unter die Tastatur klebt, weil man es sich nicht merken kann. Wie sinnvoll ein derart komplexes Passwort auch im privaten Umfeld ist und wie man es praktisch handhabt, damit beschäftigt sich dieser Artikel. Weiterlesen

Hello world!

Gut drei Jahre gab es sky42 – das PC ONLINE MAGAZIN und genauso lange ist es her, dass dort der letzte ernst zu nehmende Eintrag verfasst wurde. Doch hat das Magazin in dieser Zeit über eine halbe Millionen Besucher verzeichnet.

Wir – das Redaktionsteam – hatten uns zur Aufgabe gemacht, unsere Leser mit aktuellen Neuigkeiten und interessanten Artikeln und Testberichten zu versorgen und darüber hinaus noch Hilfestellungen im Forum zu geben. Ein Projekt, was letztlich den Rahmen einer Freizeittätigkeit bei weitem sprengt.

Nach drei Jahren Pause ändert sky42 das Format und wandelt sich zum Blog. Als solches wird sky42 nicht versuchen, im schnelllebigen „Newsgeschäft“ mitzuhalten, sondern wird sich erlauben, interessante Geschehnisse zu kommentieren. Sicher wird sky42 auch über Neuigkeiten berichten, aber dies ist eben nicht mehr Hauptziel der Seite.

Darüber hinaus wird es wieder interessante Artikel geben.

sky42 wünscht seinen Lesern viel Spaß!

(hri)